Willkommen im ... Willkommen im Amt Laage
 
Gras
Organe des Amtes
Verwaltung des Amtes
Ortsrecht/Öffentliche Bekanntmachungen
Gemeinden
    Diekhof
    Dolgen am See
    Hohen Sprenz
    Wardow
    Laage
 

 

Amt Laage
Am Markt 7,18299 Laage
Mecklenburg-Vorpommern
Telefon: 03 84 59 - 335 - 0
Telefax: 03 84 59 - 3 35 50

 
    Bürgermeister/Gemeindevertretung     öffentliche Einrichtungen    Wohnen    Sehenswertes

Gemeinde Wardow

Neben reizvoller Landschaft gibt es in den 9 Ortsteilen der Gemeinde Sehenswürdigkeiten, die es sich lohnt anzusehen. Es sind viele Gebäude, die unter Denkmalschutz stehen. Der Ortsteil Polchow, welcher 1216 das erste Mal urkundlich erwähnt wurde, ist das älteste Dorf im Kreis Güstrow. Auf dem Friedhof dicht neben der Kirche steht die 1 000jährige Linde. Im Jahr 1270 wurde der Ort Wardow erstmals in einer Urkunde erwähnt. Das Ortsbild von Wardow hat sich seit 1990 durch den Bau von vielen Eigenheimen verändert.
Seit dem 01.01.2002 ist die Gemeinde Wardow die größte Gemeinde im Amtsbereich, da sich die ehemalige Gemeinde Groß Ridsenow der Gemeinde Wardow angeschlossen hat. Am 01.01.2004 hat sich Alt Kätwin der Gemeinde Wardow angeschlossen.

Die Gemeinde und ihre einzelnen Ortsteile:

Wardow, Kobrow, Goritz, Spotendorf, Polchow, Wozeten, Vipernitz, Groß Ridsenow, Klein Ridsenow, Alt Kätwin, Neu Kätwin, Teschow, Kossow

 

 
Gras